Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Pressemitteilungen 2017

Einer der großen und herausragenden Politiker der CDU ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren im Kreise seiner Familie im pfälzischen Gleisweiler.

Heiner Geißler hat als einer der bedeutendsten und profiliertesten CDU-Generalsekretäre, wie als Bundesminister die Auswirkungen des demographischen Wandels vorausgesehen und mit der Gründung der Senioren-Union dazu beigetragen, auf einen gerechten Ausgleich der Generationen hinzuwirken.

In seiner Rede anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Senioren-Union im Jahre 2008 stellte Heiner Geißler fest: „Ich kenne keine politische Partei in der Landschaft, die diesen Ausgleich besser schaffen könnte als die Christlich Demokratische Union.“

Der große Sozialpolitiker blieb der Arbeit der Senioren-Union bis zu seinem Tode eng verbunden.

Die Senioren-Union wird Heiner Geißler als einen ihrer Gründerväter stets in ehrenvoller Erinnerung behalten und sein Vermächtnis bewahren.

Adresse

Bundesgeschäftsstelle der
Senioren-Union der CDU Deutschlands
Konrad-Adenauer-Haus
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Tel.: 030 22070-445
Fax: 030 22070-449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!