Aktuelles 2019

Die Anträge der Senioren-Union an den 32. Bundesparteitag der CDU spiegeln die breite thematische Positionierung der Vereinigung wider: Von der Gesundheits- über die Sozial- und Rentenpolitik bis hin zu Bildung und Forschung.

Die Anträge der Senioren-Union im Einzelnen:

  • C 11 Voller dritter Entgeltpunkt bei der Mütterrente
  • C 121 Ergänzung Art. 3 Abs. 3 GG mit dem Wort „Lebensalter“
  • C 138 Die ältere Generation im Blick: Weiterbildungsangebote für Allgemeinmediziner
  • C 139 Keine Diagnosen und Therapien per App
  • C 140 Erweiterung der Erstattung von nicht-verschreibungspflichtigen Arzneimitteln bei älteren, multimorbiden Menschen ab dem 64. Lebensjahr
  • C 163 Gesetzliches Kopftuchverbot in Schulen einführen
  • C 189 Gründung eines Energiewissenschaftlichen Forschungs- und Technologiezentrums
  • C 246 Keine Mehrwertsteuerpflicht für Weiterbildungen im Ehrenamt

Die Anträge finden Sie hier als Download.

Adresse

Bundesgeschäftsstelle der
Senioren-Union der CDU Deutschlands
Konrad-Adenauer-Haus
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Tel.: 030 22070-445
Fax: 030 22070-449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!