Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

16. Bundesdelegierten­versammlung

DatumVeranstaltung
5. Oktober 2016 Gremiensitzungen, Länderabende
6. und 7. Oktober 2016 16. Bundesdelegiertenversammlung

Veranstaltungsort

Maritim Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke-Straße 87
39104 Magdeburg

Mittwoch, 05. Oktober 2016

UhrzeitEreignis
15:00-17:00 Uhr Sitzung des Bundesvorstandes
Maritim Hotel Magdeburg, Otto-von-Guericke-Straße 87,
39104 Magdeburg
19:00 Uhr Treffen der einzelnen Landesvereinigungen
(in eigener Regie der Landesvereinigungen)

Donnerstag, 06. Oktober 2016

Saal Maritim 1, Maritim Hotel Magdeburg, Otto-von-Guericke-Straße 87, 39104 Magdeburg

UhrzeitEreignis
09:00 Uhr Ökumenische Andacht
09:30 Uhr Plenum
TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Bundesvorsitzenden Prof. Dr. Otto Wulff
TOP 2
  • Video-Grußwort des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff
  • Grußwort des Bürgermeisters der Landeshauptstadt Magdeburg Klaus Zimmermann
TOP 3 Wahl des Tagungspräsidiums
TOP 4 Beschlussfassung über die Tagesordnung
TOP 5 Wahl der Mandatsprüfungskommission
TOP 6 Wahl der Stimmzählkommission
TOP 7 Bestätigung der Antragskommission
TOP 8 Bericht des Bundesvorsitzenden Prof. Dr. Otto Wulff
TOP 9 Bericht des Bundesschatzmeisters
TOP 10 Bericht des Bundesgeschäftsführers
TOP 11 Bericht der Kassenprüfer
TOP 12 Aussprache zu den Berichten
TOP 13 Bericht der Mandatsprüfungskommission
TOP 14
  • Entlastung des Bundesvorstandes
  • Grußwort des Bundesvorsitzenden der Jungen Union Deutschlands Paul Ziemiak
anschl. Pause zum Mittagessen
TOP 15 Anträge zur Satzungsänderung
TOP 16 Wahlen zum Bundesvorstand
TOP 16.1 Wahl des Bundesvorsitzenden
TOP 16.2 Wahl der sechs bzw. sieben Stellvertreter des Bundesvorsitzenden
TOP 16.3 Wahl des Bundesschatzmeisters
TOP 16.4 Wahl des Stellvertretenden Bundesschatzmeisters
TOP 16.5 Wahl des Schriftführers
TOP 16.6 Wahl des Mitgliederbeauftragten
TOP 16.7 Wahl der 19 Beisitzer
TOP 16.8 Wahl der zwei Kassenprüfer
TOP 17 Antragsberatungen
ca. 16:30 Uhr
  • Podiumsdiskussion
    „Perspektiven des deutsch-russischen Verhältnisses im europäischen Kontext“
  • Prof. Dr. Vladislav Belov, Direktor Zentrum für Deutschlandforschungen, Stellvertretender Direktor für wissenschaftliche Arbeit am Europa Institut der Russischen Akademie der Wissenschaften
  • Prof. Dr. Wolfgang Clement, Bundesminister a.D. und Ministerpräsident a.D.
  • Dr. Ernst-Jörg von Studnitz, Botschafter a.D., Ehrenvorsitzender Deutsch-Russisches Forum e.V.
  • Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz, Historikerin, freie Journalistin und Publizistin
  • Dr. Friedhelm Ost, Fernsehjournalist (Moderator)
19:00 Uhr Sachsen-Anhalt-Abend

Freitag, 07. Oktober 2016

Saal Maritim 1, Maritim Hotel Magdeburg, Otto-von-Guericke-Straße 87, 39104 Magdeburg

UhrzeitEreignis
09:00 Uhr Fortsetzung Plenum
Video-Grußwort des Landesvorsitzenden der Senioren-Union der CSU, Dr. Thomas Goppel MdL
TOP 18
  • Fortsetzung Antragsberatungen
  • Rede der Vorsitzenden der CDU Deutschlands Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB
TOP 19
  • Schlusswort des Bundesvorsitzenden
  • Nationalhymne
    Ende der 16. Bundesdelegiertenversammlung
anschl. Konstituierende Bundesvorstandssitzung

Wie zuvor im Jahr 2014 in Schwerin, wird auch die diesjährige 16. Bundesdelegiertenversammlung mit einer hochkarätig besetzen Podiumsdiskussion ergänzt – das Thema: „Perspektiven des deutsch-russischen Verhältnisses im europäischen Kontext“.

Einladung zur Podiumsdiskussion (PDF)

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen:

  • Prof. Dr. Vladislav Belov, Direktor des Zentrums für Deutschlandforschungen, Stellvertretender Direktor für wissenschaftliche Arbeit am Europa-Institut der Russischen Akademie der Wissenschaften
  • Prof. Dr. Wolfgang Clement, Bundesminister a.D. und Ministerpräsident a.D.
  • Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz, Historikerin, freie Journalistin und Publizistin
  • Dr. Ernst-Jörg von Studnitz, Botschafter a.D., Ehrenvorsitzender Deutsch-Russisches Forum e.V.
  • Friedhelm Ost, Moderator, Fernsehjournalist
Anmeldung  Bis zum 15. September 2016 erbeten 
Anreise Die Senioren-Union der CDU Deutschlands bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Sonderangebot für eine günstigere An- und Abreise nach Magdeburg an. Weitere Informationen dazu erhalten Sie über die Bundesgeschäftsstelle.
Barrierefreiheit Der Zugang zum Maritim Hotel ist barrierefrei.
Einlass Der Zutritt zur Bundesdelegiertenversammlung erfolgt nach Anmeldung im Tagungsbüro und ist nur mit Tagungsausweis möglich.
Presse Die Akkreditierung erfolgt über die Bundesgeschäftsstelle bzw. im Tagungsbüro vor Ort.
Tagungsanschrift Maritim Hotel Magdeburg, Otto-von-Guericke-Straße 87, 39104 Magdeburg
Tagungsbeitrag Gäste und Delegierte entrichten im Tagungsbüro einen Tagungsbeitrag in Höhe von 30,00 Euro.

Die 16. Bundesdelegiertenversammlung wird unterstützt durch:

  • bdr werbeagentur oldenburg
  • Bärlin Team
  • Deutsche Stiftung Denkmalschutz
  • Deutscher Hausärzteverband
  • Doc Morris
  • Gebeco – Länder erleben
  • Hennig – Salzwedler Baumkuchen
  • Konica Minolta
  • Konrad Adenauer Stiftung
  • Maritim Hotel Magdeburg
  • Merck Finck & Co. Privatbankiers
  • MS Security
  • Pfizer
  • Staatl. Fachingen
  • Terramundi
  • Union Betriebs-GmbH
  • Union Hilfswerk

Adresse

Bundesgeschäftsstelle der
Senioren-Union der CDU Deutschlands
Konrad-Adenauer-Haus
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Tel.: 030 22070-445
Fax: 030 22070-449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!